BALATONFÜRED CONCOURS D’ELEGANCE

 

 

Der zweite Balatonfüred Concours d’Elegance wird in Balatonfüred, am Ufer des malerischen Plattensees von 5-7 Mai 2017 im Rahmen der traditionellen ’Segelsetzungszeremonie’ stattfinden. Die politischen und wirtschaftlichen Eliten, Prominente, sowie Liebhaber des Plattensees werden in der Stadt zusammenkommen. Diese traditionelle Veranstaltung bietet die perfekte Kulisse für einen Oldtimer Event, bei der Fahrzeugsammler und Fans zusammentreffen können.

PRESSEMITTEILUNG

ANMELDUNG

Das Event bietet drei Fahrzeugkategorien an: die Oldtimer-Kategorie ist für Personen-, Sport- und Rennwagen, welche vor 1985 hergestellt wurden, die Youngtimer-Kategorie ist für Fahrzeuge, die vor 1995 gebaut wurden. Die diesjährige Veranstaltung bietet auch eine Kleinstwagen-Kategorie, in der ausgewählten Sammler teilnehmen können.

Für teilnehmende Fahrzeuge werden keine FIVA- und MAVAMSZ-Zertifikate oder eine Straßenzulassung benötigt. Während der Tour, die Teil der Veranstaltung ist, wird eine spezielle Erlaubnis angeboten, damit auch Autos ohne Kennzeichen teilnehmen können. Die Automobile müssen nicht Eigentum der Teilnehmer sein, aber die Teilnehmer sind für einen klaren Titel verantwortlich.

Teilnehmende Fahrzeuge dürfen außer den werkseitigen Insignien nicht mit Werbung oder Zeichen versehen werden. Rennwagen können jedoch mit zeitgetreuen Werbungen beschriftet werden. Teilnehmende Restaurierungsfirmen können sich mit Informationstabellen präsentieren, die während des Events neben die Automobilen gestellt werden.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse, Kontaktdaten) und mit den Daten des Fahrzeuges (Marke, Modell, Baujahr und fünf Fotos mit Front-, Seiten- und Hinteransicht, bzw. über das Interieur) per E-Mail an info@balatonfuredconcours.eu.

Vielen Dank für Ihre Anmeldungen!

PROZESS

Die Veranstalter behalten sich vor, die teilnehmende Fahrzeuge auszuwählen. E-Mail-Mitteilungen werden an die ausgewählten Bewerber gesendet. Die Teilnehmer müssen dann eine Vereinbarung unterschreiben und die Teilnahmegebühr bezahlen.

Der Event ist auf 40 Automobile beschränkt.

ANMELDESCHLUSS

Anmeldeschluss ist am 15. April 2017

DIE JURY UND DIE PREISVERGABE

Die Jury besteht aus insgesamt fünf Mitgliedern, die über die Preise der verschiedenen Kategorien entscheiden. Zwei Mitglieder der Jury sind Automobilexperten (Mechaniker und Auto-Historiker), und die anderen drei Mitglieder werden sich auf die Ästhetik der Fahrzeuge (Künstler und Kunstexperten) konzentrieren. Während die Ästhetik von entscheidender Bedeutung ist, wird die Jury auch auf die Originalität der Fahrzeuge und die Qualität der Restaurierung konzentrieren.

Auch die Teilnehmer sollen sich an der Abstimmung beteiligen: Alle Teilnehmer können – ausser ihren eigenen Fahrzeugen – drei Automobile wählen. Jede Stimme wird vom Komitee überprüft. Auch das Publikum darf vor Ort abstimmen und Sonderpreise werden von unseren Sponsoren vergeben.

Unser Ziel ist, eine begeisternde und elegante Veranstaltung für die Teilnehmer und unsere Besucher zu schaffen.

Mit besten Grüßen,

Das Organisationskomittee